Archiv für den Monat: Mai 2013

Ein erster Vorschwarm 2013 ist gefallen

klotzbeute-vorschwarm-2013-2Aktualisierung 7. Juni: Aufgrund des Rückfluges etlicher Bienen in die Klotzbeute ging ich zunächst davon aus, dass der Vorschwarm aus dem Klotzbeutenvolk stammt. Dem ist nicht so. Eine Kontrolle hat ergeben, dass der Schwarm einem Dadantvolk entstammt. Interessant ist die Geschichte aber trotzdem:

Heute am 27. Mai 2013 war es soweit: trotz kühler Temperaturen von nur ca. 17 Grad Celsius und bewölktem Himmel mit nur wenigen Sonnenaugenblicken fiel der erste Vorschwarm auf meinem Bienenstand. Hoch oben im Bienenwald in einem Haselstrauch hing die Schwarmtraube, beschienen von den letzten Strahlen der Abendsonne. Es war gar nicht einfach, ihn zu fangen aufgrund der Höhe von ca. 5-6 Metern. Mit dem 40-kilo Hobbock an einer langen Bambusstange jedoch wurde de Traube in mehreren Schüben geborgen. Die Bienen konnten so stoßweise vor die nahe gelegene Schwarmkiste befördert werden. Weiterlesen