Der Vorschwarm ist gefallen!

Am heutigen Freitag, den 18. Mai, einem sehr sonnigen aber nur mäßig warmen Maitag, konnte unser Klotzbeutenvolk nach so vielen kalten Tagen “endlich” seinen Vermehrungstrieb ausleben und den Vorschwarm (also mit bisheriger Königin der Dunklen Biene F1) abgeben. Bis 13 Uhr war ich leider nicht im Bienengarten, aber durch die Webcam und den Blick aus dem Fenster habe ich fest mit dem ersten Schwarm gerechnet.

Nach der Ankunft im Bienengarten fiel mir sofort auf, dass das Korbvolk geschwärmt haben muss. Bei der Klotzbeute war der Flug jedoch nach wie vor stark – naja es ist mit 100 Litern Inhalt natürlich auch viel volksstärker als das Korbvolk im Lüneburger Stülper.

Erst nach längerem Suchen entdeckte ich zwei Schwärme auf dem eigenen Grundstück. Hoch oben im “Bienenwald” haben sie sich in ca. 5 Metern Höhe im Gezweig einer Traubenkirsche niedergelassen, keine 2 Meter voneinander entfernt.

Auf dem Foto ist der Schwarm des Klotzbeutenvolkes gut zu erkennen (leider nur ein Handyfoto), und ganz oben rechts im Bildrand lässt sich der Schwarm des Korbvolkes erahnen.

Durch die große Höhe der Schwarmtrauben war es wirklich nicht einfach, die Schwärme zu bergen. Mit einer langen “Angel” in Form von Bambusstangen, an deren Ende sich ein Hobbock befand, wurden beide Schwärme sicher geborgen. Nach jeweils ca. 1 Stunde befanden sich alle Bienen beider Schwärme in den 2 Schwarmfangkisten.

Der Schwarm des Klotzbeutenvolkes wurde bewusst in eine ca. 40 Jahre alte Melporitbeute mit DN-Mittelwänden geschlagen. Hier wartet der Schwarm nun auf gute Hände, in die er abgegeben werden soll. Ja, der Schwarm steht zum Verkauf bereit mit seiner 1 Jahr jungen Mellifera-F1-Königin.

Das Restvolk in der Klotzbeute wird nun abwarten müssen auf den Schlupf der ersten Nachzuchtkönigin. Dann “entscheidet” das Volk, ob weitere Nachschwärme abgegeben werden, oder ob die erstgeschlüpfte Königin dann die neue “Führung” übernehmen darf.

Es bleibt spannend.

2 Gedanken zu „Der Vorschwarm ist gefallen!

  1. Fjonka

    Ist der Schwarm denn schon verkauft?
    Wir hätten nämlich großes Interesse! (Du kennst meinen Männe als Pollenflug vom Dunkle-Bienen-Treffen) Falls noch was, geht, melde Dich doch bitte unbedingt, Du hast ja nun durch diesen Kommentar meine mailadresse – wir könnten morgen zum holen kommen….

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Sicherheitsabfrage beantworten:

Mehrzahl von Vogel: